Gästebuch

Liebe Theaterfreunde(innen) und Gäste,

wir freuen uns über einen kleinen Gruß auf unserer Seite. Ihr könnt dazu hier klicken oder auf "neuen Kommentar schreiben" und uns eure Gedanken hinterlassen. Bitte seid so nett und hinterlasst nur Texte, die weder anstößig noch unzulässig sind. Wir behalten uns vor, derartige Einträge direkt zu löschen. Wenn ihr Fragen oder Anregungen an uns schicken wollt, dann könnt ihr gerne auch eine E-Mail an info [at] nuesserschnute [dot] de schicken.

Eure Nüsser Schnute

Vorstellung am 7.11.14 in

Vorstellung am 7.11.14 in Weckhoven

"D´r Rhing erop möt de MS Novesia" war ein ganz tollen Stück. War ein toller Erfolg.

Wir wünschen dem gesamten Team , vor Allem dem engagierten Nachwuchs einen guten Rutsch ins neue Jahr "2015" Gesundheit, Glück und viele neue Ideen für die nächsten Theaterstücke, damit es wieder ein schöner Abend wird, wie es dieses Jahr auch war.

Das Geschäft "Hingucker" hat in diesem Jahr mit vielen Leckereien und Geschenk-artikeln einen schönen Einklang in die Adventszeit gegeben.

Danke dafür
Annemie und Wilfried Bürger

Vorstellung in Kaarst am 22.11.2014

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Euch allen für den schönen Abend.
Bei Euch kann man für kurze Zeit allen Kummer vergessen und mal richtig lachen.
Man merkt richtig, wie viel Herz und Liebe Ihr in Eure Arbeit steckt und dass Ihr ein richtig gutes Team seid. Wir waren wieder total begeistert! Ein dickes Lob auch für die kleinen Schnuten, die das auch richtig toll gemacht haben!
Jeder einzelne von Euch hat sich wieder selbst übertroffen und eine großartige Leistung gebracht. Wir danken Euch nochmals ganz herzlich und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg! Macht weiter so Ihr Lieben!
Im nächsten Jahr sind wir selbstverständlich wieder dabei.

Bis dahin
Liebe herzliche Grüße
Marion Esser und Jürgen Stellet

Liebe Nüsser Schnuten, die

Liebe Nüsser Schnuten,
die Rheinfahrt auf dem Traumschiff MS Novesia war fabelhaft. Crew und
Sommergäste haben uns mit vielen Überraschungen und großem Witz für einige schöne Stunden mitgerissen. Dafür sind wir sehr dankbar und werden jederzeit wieder gern bei Ihnen anheuern.
Ihre Uta und Ernst-Ludwig Holtmeier

Vorstellung 21.11.2014

Das waren wieder die "Nüsser Schnute"", ein "Gesundbrunnen", weil man so viel lachen kann!!! Ich hätte es auch nicht geglaubt:Ihr habt Euch wieder einmal gesteigert!
Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe für Euch alle - mit den fantastischen "Kleinen"!
Marlies Reiners

Vorstellung am 15.11.2014

Vielen, vielen Dank Ihr Lieben alle! Es war für uns wieder ein wunderschöner und amüsanter Abend, auch wenn wir nicht immer alle Worte Eurer Mundart verstehen, können wir doch, anhand Eures Spieles voll Herz und Seele, alles nachvollziehen.
Ihr begeistert das Publikum immer wieder und so ist es schön zu sehen, wie auch der Nachwuchs bei Euch eine Chance erhält! Hier liegt die Zukunft Eures Vereins und es war ganz toll für uns, zu erleben, mit welchem Talent und Herzblut die jungen Spieler überzeugen konnten! Auch die schnelle Umsetzung der Bühnenbilder aufgrund der ideenreichen Bühnenkonstruktion haben uns sehr begeistert.
Wir freuen uns jetzt schon wieder auf das nächste Mal und wünschen Euch für Eure weiteren Vorstellungen toi,toi,toi und ein immer zufriedenes Publikum !!!
Liebe Grüße Marion Drusdaties (Wallys Zwilling) und alle von Lampenfieber Herne

Welste lache gon no de Nüsser Schnute

Am Samstag (15.11.2014) habe ich mein Geburtstagsgeschenk eingelöst.
Es ging nach Kaarst zu den Nüsser Schnuten. Habe wieder einmal herzhaft gelacht
und geschmunzelt. Besonders der 2. Akt, nee wat han ich geladt !!!!!
Macht weiter so. Euch allen weiterhin viel Erfolg.
Herzliche Grüße
Ihre Helga Odenthal

kaarst 14.11.2014

Hallo Inge und Mitspieler, haben gestern den Abend wie vormals genossen. Gestern habt ihr euch aber nochmals übertroffen. Haben lange nicht so viel gelacht wie gestern. Super Abend.. Einwurf eines Besuchers (kein Alkohol am Steuer) habt ihr super gelöst. Die Lacher waren auf eurer Seite. Macht weiter so, wir freuen uns auf 2015

D'r Rhing erop möt de MS Novesia . . .

. . . war wieder einmal sehr amüsant. Für uns war es ein lustiger Freitagabend. Insbesondere der Einwurf eines Zuschauers 'Trunkenheit am Steuer' bei der Prost-Szene des Paares 'Willmut' brachte doch einen prima Lacher bei den beiden und im Publikum.
Nun noch einen freundlichen Gruß an meinen ehemaligen Klassenkameraden Dieter Hellendahl (Schwann-Gymnasium). Ansonsten Ihnen allen nur Gutes und Glück auf beim Tun und Lassen.

AMATEURBUEHNE LAMPENFIEBER IN HERNE

Hallo, liebe Inge,

lese gerade die nette Eintragung von Dir in unserem Gästebuch. Danke! Als Ihr zur Premiere am 20. September bei uns wart, habe ich übrigens Fotos geschossen, so auch von Euch. Und die sind meiner Meinung nach sehr gut geworden. Da ich leider immer noch keinen digitalen Fotoapparat habe (zu meiner Zeit gab es sowas einfach noch nicht), kann ich die Fotos leider nicht mailen. Aber ich werde sie im November mitbringen.

Gruß an alle,

Jürgen

P.S. Ich habe zuhause keinen einzigen Kaktus. Und das Blumengießen überlasse ich lieber meiner Frau. War letztens auf der Bühne leider alles nur Show .....

AMATEURBUEHNE LAMPENFIEBER HERNE

Hallo Ihr Lieben,

auch auf diesem Wege ein kleines Dankeschön für Euren Besuch am Samstag, 20.09.14 im fernen (!) HERNE anlässlich der Premiere unserer neuen Komödie "Kaktus sucht Gießkännchen" und Euer aller Lob zu unserem Spiel. Wenn man hinterher eine positive Resonanz erfährt, dazu noch von lieben Mitmenschen, vergisst man ganz schnell die viele Arbeit und den Stress vorher. Aber wem sage ich das? Wir freuen uns jedenfalls auf November, wenn wir Euch besuchen können. Zum Schluss doch noch eine kleine Bitte: Seid doch bitte so nett und tragt Euch auch einmal in unser Gästebuch ein (www.amateurbuehne-lampenfieber.de). Da wir ja noch ein verhältnismäßig junger Theaterverein sind und längst nicht soviele Zuschauer haben wir Ihr, sind die Einträge dort doch noch "sehr übersichtlich". Wir danken im voraus und sagen "tschüss" bis zum Wiedersehen im November. Liebe Grüße Jürgen (der "Kaktus")

Jubiläum

Ich bin furchtbar spät dran, aber meine Glückwünsche zur 25 sind umso herzlicher!
Danke für alle frohen Stunden durch und mit Euch in den vergangenen Jahren!
Bin schon mächtig gespannt auf den Herbst 2014!!!
Marlies

25 Jahre Nüsser Schnute

Liebe Schnute,
zu eurem 25. Bühnenjubiläum senden wir euch herzliche Glückwünsche verbunden mit der euch aufgegebenen Verpflichtung, nur ja so munter, prickelnd, charmant, witzig und zünftig weiter zu machen.
Der ein oder die andere von euch mag ja im Laufe dieses Vierteljahrhunderts ein wenig grauer geworden sein, aber die Aktualität und Frische ist euch bei euren Stücken nie verloren gegangen. So ist nicht verwunderlich, dass ihr alljährlich aufs Neue, wenn die Tage kürzer werden und wir Neusser unter Freudentzug (nach Schützenfest) leiden, einen Sturm auf das Kassenhäuschen des RLT auslöst,der ansonsten in der Neusser Kulturszene gänzlich unbekannt ist.
Es ist aber nicht nur die Qualität der Stücke und deren Bodenständigkeit, sondern vor allen Dingen eure Art, diese Stücke mit schauspielerischem Können und Mutterwitz mit prallem Neusser Leben zu füllen.
Für eure Mühen, eure aufgebrachte Zeit, für eure den Zuschauern spürbar vermittelte Spiel- und Lebenslust sagen wir Danke und freuen uns schon auf die nächsten trüben Tage, wenn der Ansturm auf die RLT-KAsse wieder losgeht.
Genießt das silberne Jubiläum und wir freuen uns, es mit euch feiern zu dürfen.
Maria und Mario

Die "Schnuten" rocken

Liebe Schnuten - auch die Kleenen - Ihr seid einfach spitze! Wir freuen uns immer Euch zu sehen und sind schon heute gespannt auf das nächste Stück! Stefan aus Kaarst

'Hotel Alt Nüss mit Hezz un Schnüss' RLT am 10.02.2014

Liebe Schnute,
hier schreiben die Groupies aus dem kühlen Norden, die es seit letztem Jahr nicht lassen können euch nachzureisen ... Ja, 'Ein gutes Theater trifft das Herz der Zuschauer' (Otto Baumgartner-Amstad), euer komödiantisches Talent trifft nicht nur das Herz sondern ist der reinste
Blattschuss für die Lachmuskeln!!! Wir haben uns köstlich amüsiert, hinterher viel Altbier bei bester Laune getrunken und uns kannibalisch wohl
gefühlt. Nun, für Fischköppe ist das doch schon was, oder?
Danke allen, die zum so guten Gelingen beigetragen haben!
Wir freuen uns schon auf Januar 2015 ...
Anne und Bernd Toben
- aus dem verschlafenen Hanstedt vom Rande des Teufelsmoores!

Lob

Hallo ihr Schnuten,
wir waren mit mehreren Personen am Freitag den 7.2.2014 in eurer Vorstellung.
Wir saßen oben in Reihe 16.
Das Stück war super,nur haben wir wenn geklatscht wurde oder gelacht wurde den folgenden Satz nicht verstanden.
Das Ganze hätte etwas lauter sein können......
Aber es war trotzdem sehr schön,es soll auch nur eine Anregung sein für`s nächste mal.
Mit freundlichem Gruß
Brigitte Heinig
und Freunde

Hotel Alt Nüss möt Hezz un Schnüss

Liebes Ensemble des Mundarttheaters Nüsser Schnute,

auch im Namen meiner Königin Andrea danke ich Ihnen und allen Mitwirkenden für die freundliche Einladung zur Aufführung "Hotel Alt Nüss möt Hezz un Schnüss" am Donnerstag, 06. Februar 2014. Es war eine klasse Aufführung und wir waren sehr begeistert.

Dieser Abend war ein echtes Highlight in unserem Königsjahr.

Nochmals von Herzen vielen Dank dafür.

Herzliche Grüße.
Ihr
Rainer Reuß

S.M. Rainer III. Reuß
Schützenkönig der Stadt Neuss 2013/2014

Liebe Schnuten, der Weg ins

Liebe Schnuten,
der Weg ins Neusser Schauspielhaus hat sich wieder einmal gelohnt. Von Eurer Darbietung am 11. 2. 2014 waren wir wieder sehr begeistert. Es war ein schöner Abend und wir freuen uns schon auf Euren Beitrag beim Nüsser Ovend!
Macht weiter so
wünschen
Berni und Karl Werner

Hotel Alt Nüss ...

Et wor ärch schön, ech han voll jelaach. Danke !

10.02.2014

Hallo Zusammen,

Ich war heute mit einer sehr lieben Freundin das erste Mal in eurer Vorstellung. Ich, gebürtige Schwäbin, bin mit etwas Vorbehalt in das Ganze gegangen. Obwohl mir ein sehr netter Herr aus Eurem Ensemble gesagt hat, das ich alles verstehen würde, bin ich doch mit Bedenken mit gegangen. Auch wenn ich nicht alles verstanden habe, habt ihr mein Herz gewonnen. Es war ein tolles Bühnenbild, ich habe sehr viel und herzhaft gelacht, kurz es war super!!!!!! Ich freue mich schon auf ein nächstes mal!!!! danke Danke Danke

Hotelbesuch em Nüsser Monkaatthiater

Leev Schnute,

dä Sonndag, dä möm ischte Platz em Rodele bee de Olympiad vom Felix Loch ald schön goldig wor, wod em Landesthiater noch vüll schönder beem Spill von de Nüsser Schnute. Vom Bühnenbild aanjefange bös no de letzte Szene han ech jespannt zujekick un jehöt un vör allem weer ens richtig jelaat. So echt wie no Schnute-Aat.
Ech dank Öch hätzlich för die schön Stonde. Un wenn et letzte Mol d`r Vörhang jefalle es, dürft Er all stolz sin un dann sullt Er dä jroße Erfolg och richtig fiere.
Ech jedenfalls meut beem nächste Stöck wejen d`r riesije Entfernung bös Hippelank ald e Zemmer em nöhe Monkaathotel buche.

Noch ens hätzliche Dank
Öhre Willi Könen

Hotelbesuch em Nüsser Monkaatthiater

Leev Schnute,

dä Sonndag, dä möm ischte Platz em Rodele bee de Olympiad vom Felix Loch ald schön goldig wor, wod em Landesthiater noch vüll schönder beem Spill von de Nüsser Schnute. Vom Bühnenbild aanjefange bös no de letzte Szene han ech jespannt zujekick un jehöt un vör allem weer ens richtig jelaat. So echt wie no Schnute-Aat.
Ech dank Öch hätzlich för die schön Stonde. Un wenn de letzte Mol d`r Vörhang jefalle es, dürft Er all stolz sin un dann sullt Er dä jroße Erfolg och richtig fiere.
Ech jedenfalls meut beem nächste Stöck wejen d`r riesije Entfernung bös Hippelank ald e Zemmer em nöhe Monkaathotel buche.

Noch ens hätzliche Dank
Öhre Willi Könen

Hotel Alt Nüss

Lev Schnute
Lev prima Nüsser Pute

Et wor - wie emmer je jrot Spektakel. Do mer alleziet - wenn mer am arbeede senn - op dr Hafe kiecke könne, waade mer nu op dat renomede Hotel Alt Nüss möt wisse Sandstrand on en süffige Thek. Et es ärch drengend. Denn mer hant so völl över et Stöck on över de Stöckjes von denne Schnute möt völl aktuelle Rekelei jelaht, dat mer nu op de Fakte am waade senn. Fakte do, wo jetz noch kenne wisse Strand es und dat Water noch ärch brung utsöht - on döckes och es bitzke stenkt.

Ut dem neue Hus möt dr jroote Schnüss on möt Jöm op "Hotel Alt Nüss" sag ech Öch, er Nüsser möt dem jroote Hätz för Nüss: "tschüss!".

Heinz Günther Hüsch 10.2.14

"Hotel Alt Nüss"

War Sonntag den 9.2.13 im Landesteater
es war eine super Vorstellung bleibt
so.Bis im nächsten Jahr

Gruß Edeltraud

"Hotel Alt Nüss möt Hezz un Schnüss“

Liebes Nüsser Schnute Team,
waren am Freitag da und es war wieder wunderbar. Tolle Akteure und sehr schönes Bühnenbild. Wir freuen uns schon jetzt, auf das nächste Stück.
Lieben Gruß Familie Beyer aus Holzheim

Vorstellung-08.02.2014

War ein wunderschöner Abend. Habe viel gelacht und Tränen weggewischt.
Jedes Jahr ein Vergnügen Euch zu sehen. Bitte macht weiter so und ich freue mich auf die nächsten 1-2-3-4-usw. Vorstellungen.

Gruß Ingrid

Applaus - Applaus

..... vielen, vielen Dank für den wunderschönen Abend

Hallo Ihr Lieben, wir

Hallo Ihr Lieben,

wir (inzwischen zehn Fans aus der Familie) sind treue Fans der Nüsser Schnute und besuchen seit vielen Jahren Eure Vorstellungen. Gestern Abend haben wir sehr viel gelacht. Tolles Stück. Freuen uns schon auf die Vorstellung im nächsten Jahr. Macht bitte weiter so.

Besonders möchte ich mich (das gestrige Geburtstagskind) für die Glückwünsche und das Ständchen bedanken. Habe mich sehr darüber gefreut.

Bis dahin.

Es grüßt Euch
die Elli aus Hackenbroich und die restlichen Fans aus Neuss

"Hotel Alt Nüss möt Hezz un Schnüss“

Liebe "Nüsser Schnute",

wir (4 Erwachsene) sind seit 2001 ganz treue Besucher euerer Stücke. Aber der heutige Abend war suuuuuuper. Wir habe ganz herzlich gelacht und uns super amüsiert. Außerdem fanden wir es ganz toll, dass wir nach der Vorstellung auch mit einigen Darsteller das persönliche Gespräch gefunden haben. Für uns steht heute schon fest, dass wir auch bei der Vorstellung 2015 wieder dabei sein werden.

Nochmals vielen Dank für den tollen Abend.

Vorstellung 07.02.2014

Komme gerade von der Vorstellung. Hab unglaublich viel gelacht.
Es war toll, super toll. Vielen Dank für diesen schönen Abend.

Grandios!

Liebe Nüsser Schnute,

Danke für die tolle Aufführung in diesem Jahr!

Wir haben uns köstlich amüsiert und herzhaft gelacht.

Jeder, der das noch nicht gesehen hat, sollte sich schnell noch Karten für das Rheinische Landestheater im Februar sichern!

Bodo und der Hubertuszug Brasselsäck aus Neuss